Virtueller 360 Grad Rundgang in Zeiten von Corona

Das Corona-Virus und seine Auswirkungen

Das neue Corona-Virus Sars-CoV-2 wurde im Dezember erstmals in China entdeckt und hat sich schnell über den Globus verbreitet. Ganze Länder sind vorsorglich in Quarantäne, es gilt: Home-Office statt Büro. Die Ereignisse überschlagen sich und Information haben einen kurzweiligen Charakter. Gesellschaft und Märkte sind mittlerweile fest im Griff des Corona-Virus.

Corona-Virus: Lockdown der Öffentlichkeit

Bei einem Lockdown werden verschiedene Maßnahmen angewendet, um das öffentliche Leben zu unterbrechen. So werden z. B. Stadien, Bäder, Museen, Galerien, Theater, Clubs, Kinos und Kirchen geschlossen. Sport, Kultur und Bildungseinrichtungen, Tourismus, Hotellerie und Gastronomie, sowie nahezu der gesamte Einzelhandel kommen zum Erliegen. 
Das Ziel eines Lockdowns – während einer Pandemie – ist es, dass infizierte Personen keinen Kontakt mehr zu anderen (noch nicht-infizierten) Personen im öffentlichen Raum haben.

Chance in der Corona-Krise? Welche Maßnahmen können das Geschäft wiederbeleben?

Je mehr das Leben in der Öffentlichkeit zum Erliegen kommt, desto mehr ist in den Glasfaserkabeln los. Virtuelle Rundgänge mit 360-Grad Aufnahmen präsentieren weiterhin Ihr Angebot (keimfreie 24 Stunden am Tag). Museen und Galerien verbleiben virtuell zugänglich und vermitteln ihre Sammlungen und Exponate an Interessenten. Sport, Kultur und Bildungseinrichtungen können ebenso wie Hotels und Restaurants Ihre Angebote und Räumlichkeiten darstellen – ein Marktvorteil in wirtschaftlich schwierigen Zeiten!

Dreihundertsechszig-Grad: kreative Umsicht mit einem virtuellen Rundgang

Wir beraten und fotografieren Ihren virtuellen 360º-Rundgang für Google Street View. 
Zudem bieten wir individuell programmierte 360º-Rundgänge (Team360) mit interaktiven Inhalten für Ihre Website oder Offline-Präsentation an.
Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne und bieten für Ihr Unternehmen anspruchsvolle und kreative visuelle Lösungen.
statdion nachtaufnahme 360 grad virtueller rundgang

Ihre Vorteile durch einen interaktiven virtuellen 360 Grad Rundgang in Zeiten des Corona-Virus

  • Hochwertige & interaktive 360-Grad Fotografien von Ihren kulturellen Objekten und Räumlichkeiten
  • Umfangreiche Online-Präsenz 24/7
  • Moderner & digitaler Auftritt im Internet. Integrieren Sie Ihren virtuellen Rundgang auf Ihrer Website. Nutzen Sie zudem die 360-Grad Aufnahmen zudem auf Google Street View und Social Media Kanälen
  • Verbesserte Sichtbarkeit durch positiven Einfluss auf Google Suchergebnisse
  • Realisierbarkeit von kleinen virtuellen Rundgängen vor Ort bis hin zu großen virtuellen Rundgängen in ganz Deutschland und der DACH-Region.
  • Aufwertung des Google Unternehmensprofils
  • Stärkere Kundenbindung und Vertrauen durch Transparenz und Authentizität
  • Professionelle und hochwertige Bildqualität
  • Einmalige Investition – langfristiger Effekt

Sichern Sie sich jetzt Ihr unverbindliches Angebot für Ihren virtuellen 360 Grad Rundgang!

Durch das Senden der Kontaktanfrage erkläre ich die Informationen zum Datenschutz gelesen und akzeptiert zu haben.

Photo Atemschutzmaske by visuals on Unsplash